Start ins Jahr 2015 mit Eukalyptus und neuen… na, was wohl?

3. Januar 2015

 

Euch allen erst mal einen tollen Start ins Jahr 2015! Wie habt ihr gefeiert? Wir haben es dieses Jahr recht gemütlich angehen lassen, waren in kleiner Runde bei uns zu Hause mit Freunden und haben Kürbissuppe und Pizza gegessen (Jepp, ich in der Rohkost-Version. Doch, das gibt’s tatsächlich und schmeckt auch noch richtig gut.). Um Mitternacht hatten wir dann einen traumhaften Blick von unserem 4. Stock-Balkon auf das Hamburger Feuerwerk.

 

Leseecke im Wohnzimmer mit Eukalyptus-Zweigen

So, apropos Balkon. Unser Beistell-Tischchen* in der Lese und Rausguck-Ecke vor der Balkontür hat jetzt einen hübschen Eukalyptus-Strauß bekommen. Im letzten Frühjahr habe ich mich hier von den Blättern begeistern lassen, nun habe ich mich auch in die Früchte verguckt. So ein Strauß ist nicht billig, aber der Markt-Verkäufer versicherte mir, dass er ewig halten wird, sogar ohne Wasser. Und tatsächlich: da meine neue Bolia-Vase dummerweise nicht ganz wasserdicht ist (?!?!?!?) habe ich es mal probiert und die Zweige einfach so reingesteckt. Und es hält schon ganz prima seit über einer Woche!

 

Grafiken von Kristina Dam im Wohnzimmer

 

Leseecke im Wohnzimmer mit Eukalyptus-Zweigen

Ein paar Weihnachts-Überbleibsel: der Christbaumschmuck meiner Ur-Ur-Oma.

 

Leseecke im Wohnzimmer mit Eukalyptus-Zweigen

 

Grafiken von Kristina Dam im Wohnzimmer

Ach so, ja, und irgendwie haben sich mal wieder so Kerzenhalter in meine Wohnung geschmuggelt. Weißauchnich, wie das passieren konnte. Hab ich nix mit zu tun.

Liebste Grüße
Karina

Beistelltisch von Zuiver*
schwarz-weiße Prints von Kristina Dam

*Affiliate-Link

12 comments

  • tine

    Frohes neues! Wir hatten ebenfalls ein gediegenes silvester. Mit 9 mann in bremen, singstar und vegan-büffet! Sehr lecker! Wilde besäufnisparties braucht doch kein mensch mehr! ;-) den kotzer hatte ich dann leider in der Straßenbahn – urgs. Der typ war voll wie sonstwas.

    Oh der eukalyptus ist wunderschön! Sind gestern von der autobahn direkt einkaufen gefahren und der erste tulpenstrauß musste mit! ;-) heute guck ich mal nach hyazithen, dann kommt der ganze xmas-kladderatsch endlich weg.
    Der kerzenleuchter ist übrigens perfekt für dich! Und hey, zur not kannste da ja sogar eukalyptus reinstopfen! :-)
    Glg tine

    • karina

      Oh, ja, auf Tulpen freu ich mich auch schon! Ich werde ganz bestimmt bald welche auf dem Wochenmarkt kaufen, dort gibt es auch eine recht große Auswahl! Eine kleine süße Hyazinthe habe ich zu Weihnachten geschenkt bekommen, die steht jetzt an meinem Schreibtisch. Sooo schön!
      LG Karina

  • Ein Dekoherzal in den Bergen

    AHHHHH do san meine KERZENHALTER;,,
    und i suach de scho überall…
    jetzt woast wo de HINGEHÖRN…gggg
    schaut guat in der undichten VASE,,,,
    hob no an feines WOCHENENDE
    bussale bis bald de BIRGIT

  • HIMMELSSTÜCK

    Liebe Karina,
    deine Kerzenständer sind mir gleich auf dem ersten Bild aufgefallen. Sehr schick! Zusammen mit den dicken Kissen und dem hübsch dekoriertem Tischchen ergeben sie eine richtige Kuschel-Atmosphäre.
    Ich freu mich schon auf das Bloggerjahr mit dir und deinen schönen Beiträgen. Liebe Grüße, Rahel

  • Madeleine

    Liebe Karina,

    Ein gutes neues und nur das beste für 2015!

    Ich liebe den Beistelltisch von dir, echt schön! Weißt du wo es eine größere vergleichbare Version davon gibt? Ich liebe tablo von norman copenhagen – finde ihn aber etwas teuer :( und bin schon ewig auf der Suche nach einem couchtisch mit ähnlichem design.

    Lg nach Hamburg
    Madeleine

    • karina

      Danke, Madeleine! Hmmm, Zuiver selber hat noch eine ähnliche etwas größere Variante ihres Beistelltisches. Ich find sie super schön! Schau mal hier: *click*.
      LG Karina

  • Ladystil

    Liebe Karina,
    neeeee, mit neuer Deko im Haus hab ich auch nie was zu tun! ;-)
    Aber die hätte ich sicher auch nicht im Laden gelassen!

    Liebe Grüße,
    Moni

  • Nathalie

    Liebe Karina!
    Ein gutes neues Jahr dir! Ich habe meinen Eukalyptus-Strauch gerade weggepackt. Er hat mich tapfer schon ein zweites Jahr durch die Adventszeit begleitet! Jaaa du liest richtig. Also wenn du dich sattgesehen hast, dann kannst du ihn einfach schön in Papier einwickeln und kannst ihn in deiner Dekotruhe verstauen. Und wenn du mal wieder Lust drauf hast dann holst du ihn einfach wieder raus. Sooo toll und unkompliziert ist dieser Eukalyptus…gleich danach kommt der Baumwollzweig im Ranking der Blumen die auch in kaputten Vasen überleben…;)
    Beide habe ich auch von Anfang an in eine trockene Vase gestellt.
    Sylvester war bei uns ebenfalls ruhig…wie fast jedes Jahr und das ist auch gut so.

    LG aus dem Süden
    Nathalie

    • karina

      TOLL!!!! Da bin ich ja super zuversichtlich, das auch mein Strauß mich lange begleiten wird! Juchu!
      LG Karina

  • Sarah

    Hi Karina,

    kurze Frage, wie viel musstest Du denn für Deinen Strauß berappen?

    Liebe Grüße Sarah

Leave a Comment

Theme by Blogmilk   Coded by Brandi Bernoskie