Entries Tagged as 'schöne Dinge'

Eine Küche in der Küche – unsere coole Spielküche von Brio

17. Februar 2017

 

Unsere super coole schwarz weiße Spielküche von Brio!

Obwohl vor allem in unserem Wohnzimmer mittlerweile ein lustiges buntes Auto-Duplo-Bälle-Chaos herrscht, habe ich doch hier und da Spielsachen gefunden, die sowohl Söhnchens Herz als auch Mamas Auge große Freude machen. Wie zum Beispiel unsere tolle, schwarz weiße Spielküche von Brio*! Diese habe ich nach kurzem Stöbern im Internet entdeckt und mit einem Botkyrka Regal und einer Sunnersta Stange von Ikea ergänzt. Fertig ist eine komplette Kinderküche! Unser Kleiner liebt sie mittlerweile total und werkelt mit Freude darin herum, gerne auch synchron mit Mama, die zur gleichen Zeit an der „großen“ Küche schnippelt.

Unsere super coole schwarz weiße Spielküche von Brio!

Im Moment habe ich (noch) keine große Ausstattung an Küchenaccessoires, denn Levi ist ja noch recht klein und ich wollte erst mal schauen, was seine Vorlieben sind und ich finde auch bei Spielzeug gilt: weniger ist mehr. Bisher hängt ein kleines Topfset an den Haken und in dem Regal finden sich ein paar unkaputtbare oder im Notfall schnell nachkaufbare Dinge. An die Pflanzen geht er komischerweise nicht ran, die können daher auch dort stehen. Das freut mich natürlich, denn ich finde sie sehr hübsch vor der schwarzen Tafelwand.

Unsere super coole schwarz weiße Spielküche von Brio!

Die Spielküche ist ganz einfach gestaltet, aber mir gefällt das natürlich besonders gut. Den Ofen und die rechte Tür kann man öffnen, an den runden Schaltern kann man drehen und wenn man einen kleinen Knopf drückt, leuchtet ein Countdowm von 15 bis 0, der am Ende piept. Links ist ein Kochfeld und rechts ein Kunststoffbecken. Das reicht jedenfalls definitiv, um „Ladenkuchen“ zu backen oder den Bereich vor der Spielküche unter Wasser zu setzen. :D

Unsere super coole schwarz weiße Spielküche von Brio!

 

Unsere super coole schwarz weiße Spielküche von Brio!

Ich finde jedenfalls, die Spielküche fügt sich ganz wunderbar in unsere Küche ein, als würde sie schon immer dazugehören. :)

Liebste Grüße
Karina

 

PS: Leider ist der Chefkoch nicht auf den Bildern zu sehen, da Fotos machen am besten während Söhnchens Mittagsschlaf zu erledigen ist.

 

 

*Affiliate-Link

die Lyngby Vase – ein Lieblingsstück für lange Zeit

2. Februar 2017

Eigentlich wollte ich gestern nur ein, zwei Bilder von dem super netten PR-Event von Lyngby Porzellan auf Instagram posten. Aber zu Hause angekommen habe ich so ein schönes Giveaway ausgepackt, dass ich noch viel lieber davon ein Bildchen zeigen möchte. Und dann auch gleich mal hier aufm Blog. Wenn schon, denn schon.

Kennt ihr die Lyngby Vase? Mir ist sie vor ein paar Monaten verstärkt auf Pinterest & Co. aufgefallen. Ein echter Designklassiker, der, ebenso wie die gleichnamige Porzellanfabrik, eine interessante Geschichte hat. Hier sei nur kurz erwähnt, dass das Haus bereits 1936 gegründet wurde und damals über viele Jahre sehr populär, modern und künstlerisch richtungsweisend war. In dieser Zeit wurde auch die Lyngby Vase entworfen. Leider musste das Haus 1969 nach über drei Jahrzehnten schließen. Die Vase wurde mit ihrer zeitlosen, schlichten und doch charakteristischen „Zahnradstruktur“ zu einem begehrten Sammlerstück, das es von da an nur noch Vintage zu bekommen gab. Zum Glück wurde Lyngby Porzellan im Jahre 2012 revitalisiert, so dass wir heute das Glück haben, sowohl die Vase als auch die vielen anderen schönen Designs von Lyngby auch neu kaufen zu können.

lyngby-vase-7

Ich mag die Lyngby Vase jedenfalls sehr. Auch weil sie eben kein kurzlebiges Trendteil ist, sondern über viele Jahre schon beweist, dass sie einfach zeitlos schön ist. Wie habe ich mich gefreut, als ich dieses süße 3er Seit des Klassikers zuhause auspacken durfte! Es hat gleich einen perfekten Platz in meinem String-Regal gefunden.

Und wisst ihr, was meiner Freude noch die Krone aufsetzt? Aus dem Verpackungskarton habe ich meinem Söhnchen ratzfatz ein kleines Spielhäuschen gebaut. Fenster und Tür waren schon ausgeschnitten. Ich hab noch ein bisschen rumgemalt, den Deckel zu einem Dach geknickt und fertig! Der Kleine und ich waren begeistert! :D

lyngby-vase-6

Jetzt möchte ich euch noch ein paar traumschöne Bilder von der Lyngby Vasen Kollektion zeigen. Das schöne Stück gibt es nämlich in vielen Variationen: matt, glänzend, in weiß, schwarz und einigen tollen Farben. Und aus Glas!

lyngby-vase-5

 

lyngby-vase-1

 

lyngby-vase-2

Ich hoffe, ich konnte euch heute ein wenig für diesen Designklassiker begeistern!

Liebste Grüße
Karina

Willkommen in der Hasenwelt von Habitat+Milk

10. November 2016

 

160704#Milk_Gale

Das französische sehr coole, sehr stylische Kindermagazin MilK hat gemeinsame Sache mit Habitat gemacht und eine tolle neue Kollektion fürs Kinderzimmer designt! Hauptmotiv ist ein süßer Hase, der sich auf allem möglichen findet wie einem Zelt, einem Teppich, auf Kissen, Bettwäsche und vielem mehr. Die Accessoires sind in den gedeckten, aber fröhlichen Farben senfgelb, taubenblau und rosa gestaltet, als Basis dient oft ein zurückhaltendes nude. Neben vielen Produkten im Hasenlook gibt es noch ein paar schlichte Kompipartner wie eine tolle Wimpelgirlande oder praktische zweifarbige Körbe zum Verstauen von Spielzeug etc. Sehr cool finde ich zum Beispiel auch das hübsche Kegelspiel!

160704#Milk_Lit_1_Place_Cadre_coussins_canard

 

160704#Saint_Ouen_V2121

 

160704#Saint_Ouen_V2176

 

160704#Saint_Ouen_V2296

Neben den entzückenden Accessoires findet man in der Kollektion auch einige Möbel für das Kinderzimmer. Hier ist das Häuschen das Motiv der Wahl und zum Eichenfurnier wurde hier und da das schöne taubenblau kombiniert. Erhältlich sind ein Hochbett, eine Kommode, ein großes und ein kleines Regal und ein süßes Schränkchen.

160704#Saint_Ouen_V2339

 

200616#Top_Shot_02_MILK

 

160704#Top_shot_vaiselle_Milk_Gale

Supergut gefällt mir auch das Geschirr aus Bambus und Melamin! Seit ich mit dem Kleinen im Sommerurlaub im Garten unseres Ferienhauses jeden Morgen auf Hasensuche gegangen bin, findet mein Söhnchen die Hoppeltierchen natürlich seeehr spannend!
Leider müssen wir uns alle noch ein wenig gedulden, bis wir die MilK-Kollektion shoppen können: zu kaufen gibt es all diese entzückenden Dinge erst Mitte/Ende Dezember. Wisst ihr schon, welches Teil ihr bis dahin ganz oben auf eure Wishlist setzt? Also ich glaub, ich bleib bei einem der Tellerchen. :)

Liebste Grüße
Karina

 

Nachtrag: Ich habe einige Wochen nach Veröffentlichung dieses Blogposts erfahren, dass diese schöne Kollektion aufgrund von Produktionsschwierigkeiten des Herstellers leider doch nicht produziert werden kann. Wie schade!!!

 

Bilder mit freundlicher Genehmigung via habitat.de

Giveaway: gewinne zum Start des Schöner Wohnen Shops den mega schönen Kerzenhalter String von ferm living

8. September 2016

 

Couchtisch-Deko mit Monsterablatt und Kerzenhalter "String" von ferm living

Ich hatte vor ein paar Wochen von dem sehr netten Workshop berichtet, zu dem ich von der Zeitschrift Schöner Wohnen eingeladen war. Damals wurde uns auch mitgeteilt, dass das Magazin bald einen eigenen Onlineshop launcht. Und seit kurzem ist es nun soweit und ihr könnt hier *click* eine kleine feine Auswahl an hübschen Dingen für euer Zuhause shoppen.
Um den Shopstart mit euch zu feiern hat mir das Team den allseits beliebten, sensationell schönen Kerzenhalter String von ferm living zum Verlosen zur Verfügung gestellt. Ist das nicht cool!? Ich freu mich sehr für euch!
An der Verlosung könnt ihr ganz einfach teilnehmen, indem ihr mir hier unter diesem Post bis Sonntag Abend einen Kommentar hinterlasst, mit dem Hinweis, dass ihr gewinnen möchtet. Das Los entscheidet dann. Mehr Infos zum Gewinnspiel findet ihr unten.

Couchtisch-Deko mit Monsterablatt und Kerzenhalter "String" von ferm living

Der aufmerksame Leser wird vielleicht entdeckt haben, dass da vor meinem Sofa ein neuer Tisch steht. Ha! Tatsächlich habe ich den bisherigen (ein Modell von Ikea aus einer früheren PS-Kollektion) an eine Leserin verkauft! Ich hoffe, es geht jetzt kein allzu lauter Schrei des Entsetzens durchs Land, denn durch die zahlreichen Nachfragen bezüglich des Tischs weiß ich, dass viele von euch ihn wahnsinnig toll fanden. Nunja, nach vier glücklichen Jahren habe ich unsere Beziehung beendet, denn so richtig richtig fühlte er sich bei mir nicht mehr an. Vorerst steht nun eine Bank vor dem Sofa, die vorher am Esstisch stand, was sich zurzeit als hervorragender Kompromiss herausstellt!

Ich wünsche euch jedenfalls viel Glück bei der Verlosung und drücke die Daumen!

Liebste Grüße
Karina

 

 

Hier noch mal die Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:

Hinterlasst bis Sonntag 11.09.2016 um 23:59 unter diesem Post einen Kommentar mit
dem Vermerk, dass ihr gewinnen wollt. Das Los entscheidet dann (eine Nummer
wird zufällig via random.org ermittelt).

Jede natürliche Person kann teilnehmen, auch anonyme Leser.
Wenn der Gewinner gezogen ist, kontaktiere ich ihn zur Übermittlung der Adresse.
Falls ihr noch nicht 18 seid, fragt vor der Teilnahme bitte eure Eltern um Erlaubnis.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sofa von Ikea
Sofabezug von Bemz
Augenbild, m-Bild, Kreisbild
Holztablett von H&M
kleine Vase von Sostrene Grene

 

Traumhaftes Porzellan von Habitat

5. August 2016

 

habitat-coast-service-1

Das schöne am Bloggen ist, dass man immer mal wieder wunderbare Dinge erfährt, bevor es alle anderen wissen. ;) Aber noch schöner ist: ich kann es weitersagen. Kürzlich ist mir nämlich der neue habitat-Katalog für Herbst-Winter 2016 ins Haus geflattert und beim Durchblättern habe ich mich in die unglaublich schöne Porzellanserie COAST von Tina Frey verliebt. Die Designerin selbst sagt dazu:
„Die Kollektion COAST mit ihren Naturfarben und ruhigen Formen ist von meiner Wohnumgebung in San Franzisco beeinflusst, dem Farbspiel auf dem Wasser, dem Klang der Wellen, Himmel und Sand.“ Ich finde, diese Inspiration erkennt man auf dem obersten Bild ganz wunderbar!

habitat-coast-service-3

 

habitat-coast-service-2

Was ich so schön an den Entwürfen finde, sind die ganz ungleichmäßigen Formen mit ihren welligen Kanten. Tina Frey modellierte hierfür die Stücke erst von Hand aus Ton, woraus dann erst die Form für die spätere industrielle Fertigung gegossen wird. Puh, also ich glaube, zwei, drei Becherchen oder Schälchen werde ich nicht widerstehen können! Die Preise sind schließlich auch moderat, der Becher wird 7,50 €, die kleine Schale keinen Zehner kosten.

Im Katalog ist mir auch die Vase MARINE ins Auge gesprungen. Die finde ich toll mit dieser gedoppelten Form! Es wird sie in 17 und 10 cm Höhe geben; es ist also eher ein kleines Modell.

habitat-marine-vase

Nun hoffe ich nur noch, dass ihr, falls euch COAST und MARINE auch so gut gefallen, zu den glücklichen gehört, die eine habitat-Filiale in der Nähe haben. Wir hier in Hamburg haben ja „unsere“ in der Innenstadt, juchu! Beim Schöner Wohnen Workshop hatten wir von habitat auch diese tollen Geschirrtücher mit gaaanz feinem Karomuster, die ich so klasse fand…hmmm…

Liebste Grüße
Karina

 

 

IMPRESSUM   DATENSCHUTZ