Entries Tagged as 'Lieblings-Shops'

Totale Kissen-Liebe bei Lumikello und Shopping-Rabatt für euch!

2. Mai 2016

 

Yngve Ekström Vintage Stühle mit schwerz-weißen Kissen von Lumikello

Man könnte ja meinen, es ist ganz easy, schöne Kissen zu finden und dass man eher Probleme damit hat, sich zwischen vielen tollen Modellen zu entscheiden. Keine Ahnung, vielleicht ist es nur eine Phase, aber ich suche mir im Moment echt einen Wolf nach hübschen, besonderen und wertigen Exemplaren in schwarz-weiß. Irgendwie sieht für mich grade alles gleich aus und an vielem (Zickzackmuster, Streifen, geometrische Muster) hab ich mich langsam leider satt gesehen. Aber dann – juchu! – habe ich Evas super duper schönes Label Lumikello entdeckt und mich in ihre wundervollen Kissen verliebt!

Yngve Ekström Vintage Stühle mit schwerz-weißen Kissen von Lumikello

Ich habe Eva dann gleich eine Nachricht geschickt und sie war nach kurzem Emailgeschreibsel  so lieb, extra für mich ein Kissen in schwarz-weiß anzufertigen! Ist das nicht cool? Da durfte ich also ein bisschen mitdesignen. :) Das Exemplar auf dem rechten Stuhl ist hier dann eingezogen, die anderen zwei durften aber auch mal kurz Fotomodell bei mir zu Hause spielen.

Yngve Ekström Vintage Stühle mit schwerz-weißen Kissen von Lumikello

 

Yngve Ekström Vintage Stühle mit schwerz-weißen Kissen von Lumikello

Was ich an Evas Designs besonders mag? Das Material (Jersey-Garn), die Farben, die schlichten Muster (meist Blockstreifen) und auch, dass die Oberfläche durch das spezielle Garn so schön unregelmäßig und unperfekt aussieht. Man sieht eben, dass es Handarbeit ist! Eva stellt nämlich ihre Garne selber her, indem sie zum Beispiel alte T-Shirts zerschneidet. Und Häkeln tut sie ihre Kissen, Teppiche und Wandbehänge natürlich auch selber.

lumikello-kissen-6

 

lumikello-kissen-4

Um euch noch ein bisschen mehr Lumikello-verrückt zu machen und um auch mal was in Farbe zu zeigen ;) kommen hier noch ein paar meiner Lieblinge aus Evas Shop. Sind die Farbzusammenstellungen nicht wundervoll? Ich finde, gerade jetzt für Frühling und Sommer sind die pastelligen Töne in Kombi mit ein paar „Kracherfarben“ genial! Nachdem ich ja jetzt ein neues Lieblingskissen in schwarz-weiß gefunden habe, suche ich mir vielleicht demnächst doch noch ein farbiges aus. Mal sehen. :)

lumikello-kissen-7

 

lumikello-kissen-8

 

lumikello-kissen-10

 

lumikello-kissen-9

So, und wenn ihr nun genau so verliebt in Evas Label Lumikello seid wie ich, habe ich jetzt noch etwas ganz wunderbares für euch: mit dem exklusiven Super-Spezial-Rabattcode OHWHATAROOM bekommt ihr bis zum 01. Juni 2016 15% Rabatt in ihrem Dawanda-Shop! Cool, oder? Ich bin gespannt, was ihr euch aussucht!

Liebste Grüße
Karina

 

 

weiße Stühle von Yngve Ekström, vintage
messingfarbene Blumenampel* von Bloomingville
mitfarbenes Tablett* von HAY

*Affiliate-Link

Geschenktipp für DIY-Fans: Stricksets von Wooltwist (mit Spezialrabatt für euch!)

10. Dezember 2015

 

Kissen von Wooltwist

Sucht ihr noch nach einer tollen Geschenkidee für eure DIY-wütige Schwester, beste Freundin oder liebe Kollegin? Ich möchte euch heute die wunderschönen Stricksets  zeigen, die meine Freundin Doro für ihr Label Wooltwist entwirft und entwickelt. Jedes Teil ist mit viel Liebe designt worden und wird den Kleiderschrank oder das Zuhause der glücklichen Beschenkten auf jeden Fall verschönern. :) Und bis es soweit ist, hat man richtig viel Spaß beim Stricken. Oder Knooken, denn bei Doro könnt ihr auch Knooking-Sets bestellen wie zum Beispiel die hübsche Nackenrolle aus Jerseygarn (beim Knooking wird quasi mit einer Häkelnadel gestrickt).

Kissen von Wooltwist

In Doros Shop bekommt ihr Strick- und Knookingsets für Interior Fans, Fashion Victims und auch süße Babysachen (toll für frisch gebackene oder werdende Mamas!). Es ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene StrickerInnen etwas dabei. In jedem der praktischen Sets findet ihr Wolle, Stricknadeln, eine Stopfnadel und die leicht verständliche Strickanleitung. Es kann also gleich ruckizucki losgehen mit dem neuen DIY-Projekt!

Mütze von Wooltwist

 

Schal von Wooltwist

 

Babydecke von Wooltwist

 

Baby-Spielbälle von Wooltwist

 

Kissen von Wooltwist

 

gaestezimmer-wooltwist-kissen-2

Bei mir ist übrigens auch ein Wooltwist Home Accessoire eingezogen! Das sensationelle Manhattan Kissen aus Noodles Textilgarn verschönert jetzt unser Daybed im Gästezimmer. Ich liebe vor allem die Farbe, weil das Grau diesen tollen, strukturierten Mosaik Effekt hat. Es ist auch ganz leicht zu stricken, weil es ja nur glatt-rechts-Maschen hat. Perfekt für mich! (Kann man sich das vorstellen? Da arbeitet man jahrelang im Strickdesign und muss sich selbst als Strick-Anfängerin bezeichnen, wenn’s ums Praktische geht. Kann man eigentlich echt keinem erzählen. Oh…zu spät.)

Kissen von Wooltwist

 

gaestezimmer-wooltwist-kissen-1

 

Strickset von Wooltwist

Ihr habt eure eigenen Strick-Ideen und sucht einfach nach tollen Garnen? Kein Problem, bei Wooltwist gibt es nicht nur fertige Sets, sondern neben passendem Zubehör auch Wolle und Strickgarne in Hülle und Fülle. Das besondere ist, dass Wooltwist auch eigene Garne herstellt, die alle eine richtig coole Optik haben, wodurch auch mit einfachen Strickmustern immer besondere Stücke entstehen. Daneben gibt es aber auch eine große Auswahl Garne von anderen bekannten Herstellern.

Und nun noch zu einer tollen exklusiven Aktion für meine Leser: Wer für seine Lieben oder für sich selbst eines der schönen Stricksets oder andere Artikel bei Wooltwist bestellen möchte, bekommt bis Freitag 18.12.2015 15% Rabatt auf seine Bestellung (Mindestbestellwert 30 Euro). Einfach den Rabatt-Code ohwhataroom eingeben.

Ich wünsche euch viel Freude beim Verschenken oder Selberstricken!

Liebste Grüße
Karina

Mein weihnachtliches Gastspiel bei Wayfair mit toller Sales-Aktion

25. November 2015

 

wayfair-1a

Ich möchte euch heute von einer ganz tollen Zusammenarbeit berichten, die ich zurzeit mit Wayfair habe. Wayfair ist ein Onlineshop für alles rund ums Wohnen, mit einer Vielzahl an Produkten, passend zu verschiedenen Stilrichtungen. Natürlich ist auch für Fans des cleanen skandinavischen Designs was dabei und so kam es zu unserer schönen Kooperation. Worum es da geht? Neben einem (hoffentlich für euch spannenden!) Interview zu mir, meinem Blog und wie ich wohne gibt es eine einmalige Sales-Aktion mit Artikeln ganz im OH WHAT A ROOM-Stil. Und vieles davon passt perfekt zur kalten Jahreszeit: schöne Lampen für stimmungsvolles Licht, kuschelige Textilien, hübsche Kerzenständer und weihnachtliche Deko.

wayfair-2a

 

 

wayfair-3a

Das Sale endet am Sonntag, also schnell mal vorbeischauen! Ich hoffe, es ist was schönes für euch dabei!

Liebste Grüße
Karina

 

 

Sponsored Post: Beitrag entstanden in freundlichen Kooperation mit Wayfair

 

Mein Träumchen aus Filzkugeln und ein toller Shop-Tipp für euch!

17. November 2015

 

filzkugelteppich-2

Ach, ich weiß gar nicht, seit wann ich mir schon einen runden Filzkugelteppich wünsche! Als ich nun das neue Arbeitszimmer nach und nach eingerichtet habe, bekam dieser Wunsch wieder Auftrieb, denn ich wollte die vielen Einzelmöbel ein wenig mehr gruppieren. Mit Teppichen kann man ja prima „Inseln“ mit einzelnen Wohnbereichen schaffen. Es kam mir dann tatsächlich wie ein kleines Wunder vor, dass mich genau zum richtigen Zeitpunkt der Teppich-Onlineshop Sukhi kontaktierte, bei dem ich mir daraufhin meinen Traumteppich in grau-mélange ausgesucht habe. Als ich das schöne Stück dann in den Händen hielt und an seinen zugedachten Platz gelegt habe wusste ich: du und ich, wir gehören zusammen! Er passt so wunderbar in die gemütliche Schaukelstuhl-Ecke wie ich es mir vorgestellt hatte und hat nun eine tolle Hier-entspann-ich-mich-mal-zwischendurch-Insel geschaffen. Juchuuu!

filzkugelteppich-1

 

Schaukelstuhl im Arbeits- und Babyzimmer mit neuem Filzkugelteppich.

 

filzkugelteppich-4

Ein bisschen umdekoriert habe ich in der Ecke auch. Ich kann mittlerweile auf einige Wickeluntensilien verzichten und so hatte ich Platz, um mein Strickkörbchen dort aufzustellen. Das sieht nun total nach „Ich setze mich gerne ab und zu in den Schaukelstuhl und stricke was fürs Baby“ aus. Haha, aber das ist nur Optik, ich würde niemals dazu kommen! Egaaal. Hübsch isses so trotzdem! :D
Außerdem ist vor kurzem eine große Fensterblatt-Pflanze bei uns eingezogen! Ich find sie suuuperklasse und denke, sie macht das Zimmer insgesamt noch ein ganzes Stück wohnlicher und lebendiger. Ich liebe sie!

filzkugelteppich-5

Aber nun nochmal zurück zu meinem Filzkugelteppich! Ich möchte euch nämlich noch den bereits erwähnten Onlineshop Sukhi ans Herz legen. Den Shop gibt es erst seit ganz kurzem; er feierte seinen Start am 20.Oktober dieses Jahres. Das besondere: schöne, hochwertige und personalisierbare Teppiche treffen hier auf bewusstes Leben. Denn der Shop arbeitet eng mit den einheimischen Kunsthandwerkern der diversen Entwicklungsländer, in denen die Teppiche gefertigt werden, zusammen. Es gibt keine Zwischenhändler und so bekommt man tolle Preise zu super fairen Bedingungen für die Handwerker. Mehr dazu inklusive einem Foto von jeder der talentierten Handwerkerinnen und einem tollen, sehr liebevoll gemachten Video findet ihr hier: *click*

filzkugelteppich-6

Zur Sukhi-Kollektion gehören Woll- und Filzteppiche aus Indien, Beni-Ourain-Teppiche aus Marokko, Filzkugelteppiche aus Nepal und Patchworkteppiche aus der Türkei. Mir haben es ja die Beni-Ourain-Teppiche besonders angetan, die aus reiner, ungefärbter Schafswolle hergestellt werden. Mit ihren grafischen Mustern finde ich sie super modern und ich denke, sie passen ganz toll zum skandinavischen Stil! Auf einem Pinterest-Board hab ich dazu auch ein paar schöne, inspirierende Interior-Bilder gesammelt.

beni-ourain-suki-2

 

beni-ourain-suki-1

Ich hoffe, euch mit Sukhi einen schönen, neuen Shop vorgestellt zu haben, dessen Idee euch gefällt und bei dem ihr vielleicht auch bald euren neuen Lieblingsteppich findet!

Liebste Grüße
Karina

 

 

Sponsored Post: Beitrag entstanden in freundlichen Kooperation mit Sukhi

 

Geb ich nicht mehr her: neues Lieblings-Steppkissen vom Concept-Store rokdoubledot

16. November 2014

 

Neues Kissen von Ferm Living/ rokdoubledot

Ich weiß nicht, aber ich steh seit ner ganzen Weile total auf abgesteppte Textilien. Eine tolle Stepp-Kuscheldecke steht zum Beispiel noch auf meiner Wunschliste (zum Beispiel diese hier, schon fast ein Klassiker…). Und genauso habe ich seit längerem auf ein graues Stepp-Kissen von Ferm Living ein Auge geworfen und nun hat mir der Online-Shop rokdoubledot meinen Wunsch erfüllt und es zu mir nach Hause geschickt! Jippiehyeah!
Zu Hause angekommen, hat das Kissen von mir schon mal die volle Punktzahl für die Optik bekommen (herrlich groß, hübsch melierter Jersey), aber es hat auch noch besondere innere Werte: es besteht aus 100% Organic Cotton UND die weißen herumfliegenden Dreiecke sind sogar von Hand gedruckt!
Ich geb’s jedenfalls nicht mehr her, wie man auf dem Bild rechts erkennen kann (ja, es gibt auch Blogger ohne hübsch in erdbeerrot oder matschgrau lackierte Fingernägel… ;)))).

 

Neues Kissen von Ferm Living/ rokdoubledot

Kennt ihr den Online-Concept-Store rokdoubledot eigentlich schon? Seit drei Jahren kann man dort eine wirklich sehr schöne Auswahl an Wohn-, Kinder- und Modeaccessoires shoppen und die Produkt-Zusammenstellung ist wirklich mit viel Liebe gemacht. Man bekommt sowohl Produkte von unbekannten Designern als auch die tollsten Dinge von unser aller Lieblingsmarken wie Ferm Living und Oyoy. Und jetzt zu Weihnachten gibt es dort natürlich auch eine wirklich feine Auswahl an X-Mas-Deko mit z.B. Geschenkanhängern, funkelnden Girlanden und REICHLICH coolem Weihnachtsbaumschmuck (natürlich auch geeignet für einzelne Winterzweige, falls ihr so wie ich noch nicht im „richtigen“ Erwachsenenleben angekommen seid und noch nie einen Baum besessen habt).
Und noch ein Tipp: zurzeit sind in der Cosy Corner einige Kissen (auch mein neuer Schatz!!!) und Bettsets von Snurk bis zu 25% reduziert!
Aber gut, hier kommt erst mal eine ganz persönliche Auswahl meiner Lieblingsteile aus dem Shop… vielleicht ist ja was hübsches für euch dabei. Ich fahr ja z.B. total auf die lustigen Oyoy-Kuscheltiere ab (Sind vielleicht hiervon inspiriert, kennt ihr das schon??? Mega witzig!). Vielleicht wäre es ja total umsichtig und klug, sich schon mal einen Kuscheltier-Vorrat anzulegen? Nicht dass es, wenn irgendwann Nachwuchs unterwegs ist, alles zu stressig wird und man es dann nicht mehr schafft, weil man immer nur Kinderwagen testen muss? Hmmmm….

 

x-mas-shopping bei rokdoubledot

 

Kissen bei rokdoubledot

 

Küchenaccessoires bei rokdoubledot

 

kinder-rokdouble

 

Ich hoffe, ich konnte euch einen schönen neuen Online-Shopping-Tipp geben! Hier in Hamburg ist heute jedenfalls wohl nicht viel mit Rausgehen (meine Güte, ist es bei euch auch so grau und bewölkt, dass man meint, es wäre NACHTS???), da werde ich wohl gerne ein Stündchen mit meinem Laptop auf dem Sofa verbringen und ein wenig weiter stöbern. :) In diesem Sinne:

Einen wunderbaren, entspannten Sonntag und liebste Grüße
Karina

 

 

Beitrag entstanden in freundlicher Kooperation mit rokdoubledot

IMPRESSUM   DATENSCHUTZ